Sommer

Dank seiner privilegierten Lage ist das Hotel Villa Argentina die ideale Wahl für einen aktiven Sommer in den Dolomiten. Wir sind ein Ausgangspunkt für Ausflüge, Klettertouren und Klettersteige jeder Art und Anhöhe. Darüber hinaus ist unsere Lage ideal für Touren mit Straßenrädern auf den legendären Pässen Giau und Falzarego, die direkt gegenüber dem Hotel zusammenfließen.Für diejenigen, die mit dem Mountainbike außerhalb der befestigten Straßen fahren wollen, gibt es nur die Qual der Wahl.
Die Neuheit ist ein brandneuer natürlicher Klettergarten nur fünf Gehminuten vom Hotel entfernt, ideal um die ersten Schritte in der fantastischen Kletterwelt zu wagen.

In den Freilichtmuseen, die dem ersten Weltkrieg des Lagazuoi und den 5 Torri gewidmet sind,

(http://www.dolomiti.org/ita/cortina/laga5torri/musei/index.html), mit dem Museum Forte Intra I Sasc (http://www.cortinamuseoguerra.it/) und dem Schrein von Pocol (http://www.difesa.it/Il_Ministro/ONORCADUTI/Sepolcreti/Pagine/Pocol.aspx) atmet man Geschichte.

All dies in einem der weltweit schönsten Täler, dem Ampezzo Tal, die Gipfel unserer Berge, insbesondere der Becco di Mezzodì, der Croda da Lago, die 5 Torri und l'Averau, das Lagazuoi und die Gruppe der Tofane von Rozes bilden in erster Linie eine Art Krone rund um die Einrichtung, dessen Zimmer eine atemberaubende Aussicht haben.